1. Markt für Textilkunst

Wann? 17.08.2013 11:00 Uhr bis 18.08.2013 18:00 Uhr

Wo? Kloster Brunhshausen, Brunshausen, 37581 Bad Gandersheim DE
Das Kloster Brunshausen
Bad Gandersheim: Kloster Brunhshausen |

Am Wochenende im Kloster Brunshausen

Im historischen Umfeld der Klosteranlage Brunshausen (Foto) und seiner hochkarätigen und einzigartigen Sammlung mittelalterlicher und barocker Textilien wird in diesem Monat zum ersten Mal der alle zwei Jahre wiederkehrende Markt für textile Künste stattfinden, genauer am Samstag, 17. August, von 11 bis 19 Uhr sowie am Sonntag, 18. August, von 11 bis 18 Uhr.
Teilnehmen werden rund vierzig moderne professionelle Textil-Schaffende aller Sparten, die sich auf den Freiflächen des Klosters Brunshausen präsentieren. Sie zeigen Gewebtes, Gestricktes, Genähtes, schicke Hüte und Mützen sowie feine, von Hand genähte Taschen auch in Leder.
Auf der Empore der Klosterkirche gibt die Paramentenwerkstatt der von Veltheimstiftung beim Kloster St. Marienberg – Helmstedt mit Vorführungen und Fachvorträgen einen Einblick in Herstellungsprozesse kirchlicher Textilien.
Führungen durch die Sammlung historischer Textilien aus den Beständen des Gandersheimer Frauenstifts bringen textile Künste vom 8. bis zum 18. Jahrhundert näher.