Adventsausflug

Der Rosenhof Gehrenrode lädt zum Stöbern ein

Eine wachsende Angebotspalette verlockt in diesem Advent zu einem Wochenend-Ausflug in den Bad Gandersheimer Ortsteil Gehrenrode.

Antike Möbel, kleine feine Dinge für Tisch und Vitrine sowie traditionellen Weihnachtsschmuck und kunstvolle Sterne aus Papier finden Gäste bei einem Besuch der Adventsausstellung von Thomas Schmalz auf den Rosenhof. Margarete Seiler ergänzt dort das Angebot mit ihren Gehrenröder Fruchtaufstrichen, Gelees und Likören aus eigener Herstellung, die sie auch als hübsche Geschenk- Sets gepackt hat. Unter der Woche verkauft Frau Seiler ihre Leckereien auch ab Hof in der Hausnummer 17, Telefon (05183) 309 49 70. In der Hausnummer 21 ist im Atelier der Goldschmiedin und Schmuckgestalterin Heike Probst die Werkstatt- Ausstellung an den Advents-Samstagen jeweils von 9 bis 18 Uhr für Besucher geöffnet. Man kann der Künstlerin über die Schulter schauen und im Ausstellungsraum den Gold- und Silberschmuck anschauen und probieren. Die vorweihnachtlichen Ausstellungsstellungswochenenden auf dem Rosenhof finden am 29. und 30. November sowie am 5. und 6.Dezember statt. Die Öffnungszeiten auf dem Rosenhof sind jeweils von 11 bis 17 Uhr. Die beiden Ausstellungen können an anderen Tagen nach telefonischer Vereinbarung besucht werden. Heike Probst, Telefon (05183) 957001, Thomas Schmalz, Telefon 0175 / 5430065.