Ärztecafé in Bad Gandersheim: Brennpunkt Schulter

Dr. med. Sascha Pfiel.
Am Mittwoch, 8. August, findet in der Cafeteria der HELIOS Klinik Bad Gandersheim die nächste Veranstaltung des „Ärztecafés“ statt. Dr. med. Sascha Pfiel, Oberarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, hält um 18 Uhr einen Vortrag zum Thema „Brennpunkt Schulter – Aktuelles über Schulterchirurgie“.
In Deutschland sind rund zehn bis zwölf Prozent der Bevölkerung von Schulterschmerzen betroffen. Das Schultergelenk zählt zu den beweglichsten Gelenken im menschlichen Körper. Für den Halt sorgen nicht wie bei den übrigen Gelenken die Knochen, sondern Bänder und Muskeln. Die Ursache von Schulterschmerzen findet sich daher vor allem im Weichteilbereich des Gelenks und seltener im Gelenk selbst. Sind die Sehnen um das Kugelgelenks oder die umgebenden Schleimbeutel gereizt, verursacht dies Schmerzen. In seinem Vortrag erläutert Dr. med. Sascha Pfiel aktuelle Aspekte der Schulterchirurgie.
Das Ärzte-Café ist außerhalb von Qualitätszirkeln und Stammtischtreffen ein ungezwungenes, geselliges und unabhängiges Fortbildungsforum. Gemäß dem Motto „aus der Region für die Region“ stellen lokale Referenten unterschiedliche medizinische Themenkreise dar. Die Veranstaltung ist als Fortbildungsforum durch die Ärztekammer Niedersachsen zertifiziert und wir mit zwei Fortbildungspunkten bewertet.