Ausstellung „Die Welt im Schrank“

Sonderausstellung des Museums Portal zur Geschichte

Bad Gandersheim / Braunschweig (bo). „Die Welt im Schrank“. Unbekannte Bücherschätze aus dem Reichsstift Gandersheim.
Die Sonderausstellung des Museums Portal zur Geschichte wird vom 14. September bis zum 27. Oktober im Theologischen Zentrum zu Braunschweig zu sehen sein.
Das Museum Portal zur Geschichte präsentiert noch bis um 15. August in seiner ersten Sonderausstellung „Die Welt im Schrank“ den bislang kaum bekannten Bestand kostbarer Bücher der Barockbibliothek des Gandersheimer Stiftes.
Eine exklusive Auswahl aus den über 700 erhaltenen Bänden zeigt den Aufbau und die Themen der Büchersammlung. Der besondere Schwerpunkt liegt bei den exotischen Reiseberichten und historischen Reihenwerken des 17. und 18. Jahrhunderts. Daneben widmet sich die Ausstellung dem Medium Buch von der Handschrift zum Druckwerk. Die Ausstellung „Die Welt im Schrank“ wird nach dem Ausstellungsende in Bad Gandersheim vom 14. September bis zum 27. Oktober in der Bibliothek des Theologischen Zentrums und der Landeskirche in Braunschweig zu sehen sein.