Umleitungen warten auf die Autofahrer

Fahrbahninstandsetzungen an der K 651 in der Ortsdurchfahrt Kreiensen und der K 641 in der Ortsdurchfahrt Bad Gandersheim

Aufgrund von notwendigen Fahrbahninstandsetzungen werden auf der K 651 in Kreiensen kleinere Umleitungen der Ortsstraßen und auf der K 641 in Bad Gandersheim, Northeimer Straße, in Höhe Ramba Zamba Fahrstreifensperrungen erforderlich. Der Verkehr wird über Ampeln geregelt, Behinderungen können nicht ausgeschlossen werden.
Begonnen werden sollen die Bauarbeiten am 26. Oktober in Kreiensen, wo die Brückenvorfelder der Gandebrücke in zwei Bauabschnitten instandgesetzt werden sollen. Um die Verkehrsregelung in den Einmündungsbereichen beiderseits der Brücke zu vereinfachen, werden die Biebelstraße und die Ringstraße im Kreuzungsbereich gesperrt und über die Bismarckstraße / Bahnhofstraße bzw. Am Thie umgeleitet. Die Bahnhofstraße bleibt für den Verkehr frei. Die Arbeiten sollen in ca. vier Werktagen abgeschlossen sein.
Ab dem 31. Oktober werden beide Richtungsfahrbahnen der Northeimer Straße in Bad Gandersheim zwischen der Brücke der B 64 und der Straße Am Moosberge in drei Bauabschnitten instandgesetzt. Die Fahrtrichtung Northeim wird in einem Bauabschnitt ausgeführt. Die Fahrtrichtung Innenstadt wird auf der Mitte der Zufahrt des Geschäftes Ramba Zamba in zwei Bauabschnitte aufgeteilt. Die Zufahrt zu dem Geschäft bleibt dadurch mit reduzierter Einfahrtsbreite erhalten. Die Arbeiten sollen in rund fünf Werktagen abgeschlossen sein.