Von Greene nach Kreiensen dauert es drei Minuten

Landessparkasse legt zwei Standorte zusammen

Der Vorstand der Braunschweigischen Landessparkasse hat beschlossen, die Niederlassungen Greene und Kreiensen zum 1. April zusammen zu legen. Beide Standorte trennen zwei Kilometer oder drei Autominuten.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bleiben der Landessparkasse und ihren Kunden erhalten und beraten künftig – wie im vergangenen Halbjahr erfolgreich erprobt – von Kreiensen aus. Dort stehen modern eingerichtete und freundlich ausgestattete Räumlichkeiten mit barrierefreiem Zugang zur Verfügung.
„Mit der Schaffung größerer Einheiten gewährleisten wir eine Erhöhung der Beratungskompetenz und –qualität, was den Kundennutzen erheblich erhöht“, argumentiert Tina Schönfelder, die in der Landessparkasse für die Niederlassungen in Bad Gandersheim sowie Kreiensen verantwortlich ist. Dies sei ganz im Sinn der ganzheitlichen Beratung, die die Landessparkasse praktiziere.
Gleichzeitig erklärte Schönfelder: "In Greene beabsichtigen wir gemeinsam mit der Öffentlichen Versicherung ein Finanzdienstleistungzentrum zu gestalten, wie wir es seit zwei Jahren erfolgreich in einem Braunschweiger Ortsteil und seit Jahresbeginn auch in der Region Helmstedt betreiben.“ Im Übrigen habe es Tradition und sei geübte Praxis marktgerecht zu reagieren, wenn festgestellt werde, dass Kundenströme sich veränderten. So habe die Landessparkasse in der vergangenen Zeit ihre Kapazitäten ausgebaut, wenn erkennbar mehr Kaufkraft an einem Standort gebündelt werde, etwa zuletzt beispielsweise mit Umbauten in der Niederlassung Kreiensen.
In der Niederlassung Kreiensen in der Wilhelmstraße 12 in Kreiensen, die montags bis freitags von 8.30 bis 12.45 Uhr, dienstags und donnerstags von 14.30 bis 18 Uhr sowie montags von 14.30 bis 16 Uhr geöffnet ist, stehen jetzt neben Tina Schönfelder als Ansprechpartnerinnen Inka Dech, Anja Bolli, Cornelia Knackstedt und Anette Geile für Kundenberatungen bereit. Gern steht die Landessparkasse nach telefonischer Vereinbarung, auch kostenlos rund um die Uhr unter (0800)1115554, außerhalb der Öffnungszeiten zur Verfügung.