Eröffnung der Gandersheimer Domfestspiele

Wann? 14.06.2013 20:00 Uhr

Wo? Gandersheimer Dom, Bad Gandersheim DE
Bad Gandersheim: Gandersheimer Dom |

Kultur-Tipp

Mit einer modernen Neuinszenierung des Musical-Klassikers „Cabaret“ eröffnen die Gandersheimer Domfestspiele am morgigen Freitag um 20 Uhr ihre 55. Spielzeit. „Die Geschichte könnte heute im Ungarn oder Griechenland der Gegenwart spielen“, erklärte Regisseur Craig Simmons, den besonders die zeitlosen Konflikte in „Cabaret“ interessieren. „Cabaret“ zeige „Menschen in Extremsituationen und wie sie damit umgehen“, betont Simmons. Eine Figur wie die Nacht-Clubsängerin Sally Bowles, „die von nichts lebt als ihrer Sucht nach Rum und Anerkennung“, sei ebenso symptomatisch für Gesellschaften im wirtschaftlichen Niedergang wie die Figur der Fräulein Schneider, die in der großen Wirtschaftskrise völlig verarmt ist und gleich mehrere Zimmer ihrer großbürgerlichen Wohnung vermieten muss. Solche Schicksale finde man heute wieder in Europa, sagte Simmons. Auch in den Kostümen und der Ausstattung setzt der Regisseur auf einen heutigen Zugriff.