Konzertreihe mit Südstaaten-Spezialitäten

Wann? 08.02.2013 19:00 Uhr

Wo? Cafe Klosterhof, Brunshausen, 37581 Bad Gandersheim DE
Bad Gandersheim: Cafe Klosterhof |

KONZERTTIPP

Am kommenden Freitag, 8. Februar, gastiert Biber Herrmann um 19 Uhr im Café im Klosterhof Brunshausen. Sein Auftritt vor zwei Jahren sorgte für Begeisterung beim Klosterhof-Publikum, jetzt ist Gitarrist Biber Herrmann erneut Gast in Brunshausen und spielt Balladen und Lieder. Auf seiner „Love & Good Reasons“-Tour wird einmal mehr deutlich, warum seine Zuhörer sich in einen Gefühlskosmos versetzt fühlen, wenn sie seiner Musik lauschen. Mit rauchiger Stimme dringt Biber Herrmann tief ein in die verborgenen Winkel der Seele, singt von Liebe, Leidenschaft, Leid, Glück – und vom unbedingten Drang den eigenen Träumen und Visionen zu folgen. Dabei richtet Herrmann seinen Blick ebenso auf die politisch-soziale Weltbühne und bezieht klar Stellung zu Themen wie Krieg, Terror und Umweltpolitik. Konzertbesucher erleben Herrmann als einen sensiblen, humorvollen und interessanten, Menschen, der seinen Zuhörern mit berührenden Geschichten, oft auch mit einem Augenzwinkern Einblicke in das Künstlerleben verschafft. Zur musikalischen und historischen Einstimmung stellt Axel Küstner zum Thema einige seltene Schellackplatten der 1920er und 30er Jahren aus seiner Sammlung vor. Wie bisher, wird das klangliche Erlebnis mit einem typischen Gericht aus den amerikanischen Südstaaten kulinarisch abgerundet. Der Eintritt beträgt acht Euro, das Essen kostet fünf Euro. Weitere Informationen und Karten gibt es unter (05382) 3141 und www.klosterhof-brunshausen.de