Zwischen Kabarett und Zauberkunst

Wann? 07.12.2012 20:00 Uhr

Wo? Weltbühne, 37581 Heckenbeck DE
Heckenbeck: Weltbühne |

FREIZEITTIPP

Ken Bardowicks hat ein angestaubtes Genre wieder zum Leben erweckt und die Grenzen zwischen Kabarett und Zauberkunst eingerissen. Am Freitag, 7. Dezember, 20 Uhr, präsentiert Ken Bardowicks sein neues Programm „Mann mit Eiern“ auf der Weltbühne in Heckenbeck. Ob man Zauberei liebt oder nicht, ist bei den Programmen von Bardowicks völlig unerheblich. Wichtig ist, dass man gerne viel lacht. Denn bei ihm mischt sich Reales mit Erfundenem, Virtuosität mit Witz und Komik mit Zauberei zu einer Mixtur von unvergleichlicher Leichtigkeit. Verblüffende Effekte bringen das Gehirn zum Rotieren, während das Herz durch gründliche Zwerchfellmassage revitalisiert wird. Karten sind für 15 Euro erhältlich, elf Euro kosten ermäßigte Karten. Sie sind zu reservieren in der Weltbühne unter (05563) 999-991.