Autorenlesung an der Ganztagsschule

Bad Grund (ps). Auch in diesem Jahr wird es an der Ganztagsschule im Teufelstal wieder eine Autorenlesung geben. Die Autorenlesungen dienen der Leseförderung und werden durch die Büchereizentrale Lüneburg und dem Förderverein der Schule unterstützt.
Die Kinderbuchautorin Bettina Göschl wurde bereits zum zweiten Mal eingeladen. Ein Zeichen, wie sehr sie die Kinder mit ihrer musikalischen Lesung begeistert hat. Sie liest nicht nur ihre Geschichten, sondern sie singt und begleitet sich selbst auf der Gitarre.
Am Montag, dem 27. September, werden die Schülerinnen und Schüler der zweiten und dritten Klasse ab 8 Uhr mit Spannung auf die Autorin warten.