Bad Grund Team startet heute

Bad Grund /Osterode (bo). Nur noch wenige Stunden, dann ist es soweit. Der erste Oxfam Trailwalker Deutschland geht an den Start.
Insgesamt wurde fleißig Geld für die Arbeit von Oxfam gesammelt. Das Bad Grund Team darf auch an den Start gehen, denn dank der Sponsoren hat das Bad Grund Team 2651,52 Euro gesammelt. Das Team dankt hiermit nochmals allen Sponsoren.
Nun heißt es: 100 Kilometer in 30 Stunden zu bewältigen. Schön wäre es, wenn es an der Strecke Zuschauer gibt, die zum Durchhalten animieren. Für Bad Grundner bietet sich der Taternplatz an. Es wäre prima, wenn besonders auch das Bad Grundner Team dort unterstützt wird.
Nun ist es schwierig abzuschätzen, wann die Teams dort vorbeikommen. Das Bad Grundner Team rechnet damit, den Abschnitt zwischen 21 und 23 Uhr zu passieren. Genaueres weiß man aber erst, wenn der Checkpoint in Wildemann passiert wurde. Über Internet kann man die Teams verfolgen. Es gibt einen 30-Stunden-Live-Stream www.livestream.com / trailwalker.
Am Taternplatz haben die Teams bereits etwa 70 Kilometer auf Schusters Rappen hinter sich gebracht. Das ist mit Sicherheit einen kräftigen Applaus der Zuschauer wert.