Dämmplatten entwendet

Walkenried (bo). In der Zeit vom 15. Oktober, 16 Uhr, bis 18. Oktober, 7 Uhr, haben bislang unbekannte Täter in Walkenried vom Dach der ehemaligen Grundschule am Geiersberg 30 Quadratmeter Dämmplatten und eine Alufensterbank entwendet. Die Dämmplatten haben die Maße 50 x 50 x 12 cm und sind grau/weiß gesprenkelt. Diese Platten sind im freien Handel, also Baumärkten, nicht zu erwerben! Die Alu-Fensterbank ist 600-mal 19 Zentimeter lang.
Der oder die Täter dürften hierbei über das an dem Gebäude angebrachte Gerüst auf das Dach gelangt sein. Ebenso ist davon auszugehen, dass für den Abtransport ein Fahrzeug bereit stand.
Die Polizei Walkenried hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise, insbesondere zu Personen, die in dem Tatzeitraum am Tatort gesehen wurden. Außerdem ist es interessant, wo eventuell solche Platten auf einer privaten Baustelle Verwendung finden. Hinweise werden unter der Rufnummer (05525) 1685 an die Polizei Walkenried oder an das Polizeikommissariat Bad Lauterberg, Telefon (05524) 9630, erbeten.