Einbruch ins Schützenhaus

Bad Grund (bo). Am Donnerstag, gegen 11 Uhr, stellte ein Mitglied der Schützengesellschaft Bad Grund fest, dass bislang unbekannte Täter durch Einwerfen einer Außenscheibe gewaltsam in das Schützenhaus, Schurfbergstraße, eingedrungen sind.
Die Täter hebelten eine Zwischentür auf und gelangten so in die erste Etage mit dem Kleinkaliber-Schießstand. Dort wurden ein Blechschrank aufgebrochen und diverse Schubladen durchwühlt. Ob die Täter Gegenstände entwendeten, konnte noch nicht gesagt werden. Nach Aussage des Vorsitzenden der Schützengesellschaft wurden jedoch keine Schusswaffen erbeutet. Die polizeilichen Ermittlungen dauern noch an. Hinweise nimmt die Polizei Osterode unter der Rufnummer (05522) 508-0 entgegen.