Ergiebige Regenfälle verursachen nur geringe Schäden

Der Wasserfall an der Schurfbergstraße verwandelte sich im Laufe des Wochenendes zu einem reißenden Strom. (Foto: Kippenberg)

Wasserfall an der Schurfbergstraße kanalisiert die Wassermassen

Bad Grund (kip). Teils heftige Regenfälle prasselten vor allem am vergangenen Freitag und Sonnabend auf die Erde hinab. Die Wassermassen strömten die Hänge hinunter und die Bäche wurden zu reißenden Flüssen. Im Vorland traten einige Bäche etwas über die Ufer, weil der nicht gefrorene Boden viel Niederschlagswasser aufgenommen hatte. Der Schaden blieb gering. Die Feuerwehr musste nur begrenzt eingesetzt werden.
Große Wassermengen stürzten noch am vergangenen Sonntag den Wasserfall an der Schurfbergstraße in Bad Grund hinunter, ohne dass Schäden angerichtet wurden.