Frühschoppen der Schützen

Bad Grund (kip). Die Schützengesellschaft Bad Grund wurde 1590 gegründet. Als ältester Verein in der Bergstadt Bad Grund können die Bad Grundner Schützinnen und Schützen auf eine 420-jährige Schützentradition zurückblicken. Dieses Jubiläum sollte im November 2010 gefeiert werden. Die Veranstaltung musste unter anderem wegen eines Einbruchs in das Schützenhaus abgesagt werden.
Mit einem musikalisch umrahmten Frühschoppen soll dieses Ereignis am Sonnabend, 6. Februar, ab 11 Uhr, im Schützenhaus gefeiert werden. Gäste sind zu diesem Frühschoppen herzlich willkommen.
Aus organisatorischen Gründen bittet Schützenvogt und Vorsitzender Ralf Räkel, Telefon (05327) 3150, ab sofort um eine vorherige Anmeldung.