George Clooney will Haus in Bad Grund kaufen!

Immobilienmakler erhält Anruf vom Management des Schauspielers

Dass Hollywood-Star und Frauenschwarm George Clooney Teile seines Films „The Monuments Men” im Harz beziehungsweise in Bad Grund gedreht hat, dürfte mittlerweile nicht nur den Bürgern der Samtgemeinde bekannt sein. Kurzfristig hatte der mehrmalige „Sexiest Man alive” den Tagestourismus angekurbelt, da die Menschen in Schaaren zu den Drehorten gekommen waren. Bald könnte dies ein Dauerzustand werden, denn George Clooney will sich ein Ferienhaus nahe der Bergstadt kaufen!

„Ich habe gedacht, dass es sich um einen schlechten Scherz handelt....”

Dies hatte ein ortsansässiger Immobilienmakler dem Seesener „Beobachter” am ges­­-trigen Montag exklusiv mitgeteilt. „Ich habe gedacht, dass es sich um einen schlechten Scherz handelt, als ich am Wochenende einen Anruf bekommen habe und sich am anderen Ende eine Frau aus George Clooneys Management gemeldet hat”, berichtet der Makler.

Bad Grundner Landschaft begeistert den Schauspieler

Nach seinen Dreharbeiten sei der Schauspieler so von der Landschaft um Bad Grund herum begeistert gewesen, dass er sich dort unbedingt eine Urlaubsresidenz bauen beziehungsweise kaufen will. Mit diesem Anliegen hatte sein Management den Immobilienmakler kontaktiert. „Ich werde alles tun, um ein passendes Objekt für Mr. Clooney zu finden”, beteuert dieser weiter. Wenn der Hollywood-Star dann tatsächlich etwas Passendes in der Samtgemeinde gefunden hat, wird es sehr starke Auswirkungen auf den kompletten Landkreis haben. Nicht nur der Tourismusverband kann sich dann über Tausende von Besuchern und große Aufmerksamkeit freuen, auch die Wirtschaft könnte dadurch stark angekurbelt werden und Bad Grund weltberühmt machen. „Ich werde George noch diese Woche eine Auswahl an Objekten unterbreiten”, so der Makler, „und bin mir sicher, dass etwas für ihn dabei sein wird.”