In Bad Grund wird’s wieder einmal kriminell

Wann? 23.06.2016 18:30 Uhr

Wo? Altes Rathaus, Markt 18, 37539 Bad Grund DE
Bad Grund: Altes Rathaus |

Drei Harzer Autoren lesen am 23. Juni in der Buchhandlung Dörpmund vor

Am Donnerstag, 23. Juni, wird es in der Bergstadt Bad Grund wieder kriminell. Gleich drei bekannte Harzer Autoren stellen im Alten Rathaus ihre neuen Kriminalromane vor.


Helmut Exner, der vor allem durch seine Romanfigur Lilly Höschen populär geworden ist, legt mit dem Buch „Im Kalten Tal“ bereits seinen 13. Krimi vor. Die in Clausthal-Zellerfeld lebende Autorin Andrea Illgen bringt den dritten Teil ihrer Reihe „Wolkenreich im Harz“ mit dem Titel „Karlas Geheimnis“ heraus. Und aus der Feder von Rüdiger Glässer, der im Südharz lebt, stammt das über fünfhundert Seiten starke Buch „Feuerfalke“, in dem ein Kriminalkommissar aus Osterode bis an die Grenzen seiner Leistungsfähigkeit gefordert wird. Es ist sein drittes Buch.
Die drei Autoren werden aus ihren Büchern lesen und etwas darüber erzählen. Neben der zu erwartenden Spannung soll auch der Humor nicht zu kurz kommen.
Die Veranstaltung beginnt um 18.30 Uhr. Da die letzte Krimilesung im Alten Rathaus im vergangenen November nach kurzer Zeit restlos ausverkauft war, empfiehlt es sich, möglichst bald bei der Buchhandlung Dörpmund in Bad Grund Karten zu erwerben. Der Eintritt kostet drei Euro. In der Pause werden Getränke angebote