Informationen zum Schulbedarfspaket

Osterode (bo). Am 18. August beginnt das neue Schuljahr. Um ihre Kinder mit dem nötigen Schulmaterial ausstatten zu können, erhalten Eltern aus dem SGB II- und SGB XII-Bezug sowie Eltern, die Kinderzuschlag oder Wohngeld erhalten, im Rahmen des sogenannten Bildungs- und Teilhabepaketes pro Kind 70 Euro für das erste Schulhalbjahr und am 1. Februar 2012 noch einmal 30 Euro für das zweite Schulhalbjahr. Bezieher von Kinderzuschlag oder Wohngeld müssen den Schulbedarf bis Ende Juli beim Sozialamt der Stadt beziehungsweise Samtgemeinde gesondert beantragen.
Ein Informationsblatt hierzu gibt es in den Sozialämtern und beim Jobcenter des Landkreises Osterode am Harz sowie im Internet http://jobcenter.landkreis-osterode.de.