Kinderkirche erhält Spende

Rotte
Im Herbst vergangenen Jahres hat die evangelische Kirchengemeinde die „Kinderkirche“ eingerichtet. So werden mit Mitgliedern des Kirchenvorstandes, selbst Mütter, gesellige und unterhaltsame Spielenachmittage veranstaltet. Inzwischen hat sich ein konstanter Kreis gebildet, der gemeinsam singt, spannenden Geschichten zuhört und Spiele veranstaltet. Kurzweil für Kinder im Vorschulalter. Das blieb auch der „HarzEnergie“ nicht verborgen und spendierte einen Überraschungsbeutel mit Spielen und anderen Mal- und Bastel-Utensilien für die Arbeit mit den Kindern. Dafür bedankt sich das Team, bestehend aus Marina Gross, Susanne Fietz und Sabine Henheik, herzlich.