Pkw-Aufbruch an Lindenberghalle

Die Geschädigte hatte ihren silbernen Pkw Kia Picanto auf dem Parkplatz vor der Lindenberghalle am vergangenen Sonnabendnachmittag abgestellt.
Als die Pkw-Führerin am Sonntagnachmittag zu ihrem Fahrzeug kam, stellte sie fest, dass die Dreiecksscheibe an der hinteren Tür der Beifahrerseite fast vollständig zerstört war.
Unbekannte Täter hatten, nach ersten Ermittlungen der Polizei, mit einem in der Nähe aufgefundenen etwa faustgroßen Kieselstein die Dreiecksscheibe des Fahrzeuges eingeworfen.
Bei dem weiteren Versuch in das Fahrzeug einzudringen, beziehungsweise die Tür von innen zu entriegeln, wurden die Täter vermutlich von herannahenden Passanten gestört. Aus dem Pkw wurde nichts entwendet.
Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 250 Euro. Hinweise, die auf die Spur der Täter führen, nimmt die Polizeiinspektion in Osterode am Harz unter folgender Rufnummer (05522) 5080 entgegen.