Straßenbelag muss erneuert werden

Bad Grund (Sab). Der zweite Bauabschnitt zum Ausbau der Straßen Abgunst / Hilfe Gottes / Danziger Straße schreitet zügig voran. Die Probleme der Bodenbelastungen seien auch gelöst, berichtete Bürgermeister Manfred von Daak in der jüngst stattgefundenen Ratssitzung. Probleme gebe es aber hinsichtlich des Ausbaues des ersten Bauabschnittes. In drei Teilbereichen, nämlich an der Einmündung Abgunst / Helmkampffstraße / Am Georg-Stollen, am „Pumpenhaus“ und in Höhe der Danziger Straße hätten Prüfungen ergeben, dass die Verschleißdecke nicht ausreichend genug verdichtet sei. Im Rahmen der Gewährleistung wird die Baufirma diese Bereiche abfräsen und erneuern. Der Bürgermeister rechnet damit, dass dieses wegen der Witterungsverhältnisse aber erst 2011 erfolgen wird.