Trinkwasser nur noch im abgekochten Zustand verwenden

Aufgrund der Hochwassersituation der letzten Tage ist das Trinkwasser aus dem Magdeburger Stollen, mit dem die Ortsteile Bad Grund und Windhausen versorgt werden, derzeit leicht eingetrübt. Die Gemeindeverwaltung bittet daher darum, das Leitungswasser bis auf weiteres nur noch im abgekochten Zustand zu verwenden. Aktuelle Informationen dazu unter www.gemeinde-bad-grund.de