Walpurgis funktioniert auch ohne Alkohol

Zahlreiche Jugendliche konnten aufgrund des Alkoholverzichts beim 0,0 Promille-Projekt „HaLT“ teilnehmen. (Foto: bo)

Team des Jugendcafés Badenhausen bot alkoholfreie Cocktails an

Bad Grund (bo). In Bad Grund (Harz) war am letzten Wochenende im wahrsten Sinn der Teufel los. Viele Jugendliche besuchten das Fest zu Walpurgis und haben gefeiert. Damit sie nicht nur auf alkoholhaltige Getränke zurückgreifen mussten, hat die Jugendpflegerin Melanie Henschel zusammen mit dem Team vom Jugendcafé in Badenhausen, als Alternative alkoholfreie Cocktails und Säfte zu taschengeldgerechten Preisen angeboten. Viele der Jugendlichen nahmen dieses Angebot wahr und konnten damit bei dem 0,0 Promille-Projekt „HaLT“ der Fachstelle für Sucht und Suchtprävention (FSP) des Landkreises Osterode am Harz und der Polizeiinspektion Osterode am Harz, das in der Nacht zum ersten Mai durchgeführt wurde, punkten. Es geht eben auch ohne Alkohol!