Wandergruppe heute im NDR

Das Bergbaumuseum „Knesebeckschacht“ als Teil des Weltkulturerbes machte richtig Spaß. Das Lächeln in den Gesichtern des NDR-Fernsehteams mit Kameramann Mathias Markert (3. von links) und Redakteur Peter Jagla war nach dem Wandern unter Tage nicht gespielt. Rechts daneben die beiden KSB-Vorstandsmitglieder Wolfram Marx und Bernd Gellert mit dem Vorsitzenden des Fördervereins Knesebeckschacht, Volker Sturm, und der Einbecker Urlaubergruppe der KSW SAAT S.E. (Foto: Laura Marx)

„Wandern mit andern“ heißt es am Sonntag im WeltWald Bad Grund / Dreiminütiger Beitrag gedreh

Die vom KreisSportBund Göttingen-Osterode am kommenden Sonntag, 7. August, in Bad Grund anstehende Veranstaltung „Wandern mit andern“ wirft ihre Schatten voraus.

Die Arbeitsgruppe des MTV Bad Grund/SV Viktoria Bad Grund hat zusammen mit örtlichen Vereinen, Verbänden und Privatpersonen sehr viel Arbeit investiert und der Wettergott scheint das mit reichlich angekündigtem Sonnenschein zu belohnen.
Das Storybook war im Vorfeld von den beiden KSB-Vorständen Bernd Gellert und Wolfram Marx zusammen mit Petra Wollenweber, Leiterin des KWS-Erholungsheimes, vorbereitet worden und so wurden mit der KWS-Wandergruppe insgesamt fünf Drehorte aufgesucht. Das NDR-Team unter Leitung von Redakteur Peter Jagla war begeistert, wie die Komparsen dieses Drehs mitarbeiteten und sichtlich Freude daran hatten. Nach 4,5 Stunden war alles im Kasten für die voraussichtlich drei Sendeminuten am Freitag, 5. August, in der Zeit von 18.15 bis 18.45 Uhr im Rahmen der Sendung „Lust auf Norden“.

Den gesamten Artikel lesen Sie in der gedruckten Ausgabe vom 5. August 2016.