Wandersaison beginnt am 15. Februar

Am kommenden Wochenende beginnt die Wandersaison des Harzklubs Gittelde. Die Winterwanderung wird am Sonntag von Wildemann nach Hahnenklee und zurück führen. Foto: Rainer Sturm/pixelio (Foto: Rainer Sturm/pixelio)

Harzklub Gittelde gibt Termine für 2015 bekannt

Wanderwart Horst Schalitz vom Harzklub Gittelde hat für die Wandersaison 2015 wieder interessante Wanderungen ausgesucht und zusammengestellt. Die Wandersaison wird am Sonntag, 15. Februar, mit der Winterwanderung von Wildemann nach Hahnenklee und zurück eröffnet. Am 15. März geht es dann ab 10 Uhr nach Willensen und Eisdorf. Zur Jahreshauptversammlung treffen sich die Mitglieder am Freitag, 27. März, um 18 Uhr in der Gaststätte Bode in Gittelde.

Die Hütteneröffnung auf dem Freizeitgelände des Harzklubs ist für Ostermontag, 6. April, geplant. Die Wandergruppe trifft sich am 6. April, um 10 Uhr zur Wanderung um die Innerste-Talsperre. Am Sonntag, 19. April, treffen sich die Mitglieder um 9 Uhr zu einer Wanderung nach Dorste, zum Lichtenstein und zum Niedersachsenwerk.
Am Sonntag, 25. April, findet die JHV des Harzklub-Hauptvereins in Hahnenklee statt.

Auch an der Volksbank-Wanderung am Sonntag, 26. April, wird der Verein teilnehmen. Am Sonnabend, 30. Mai, wird das Waldfest in Wildemann gefeiert.
Am Sonntag, 17. Mai, führt die Wanderung zum Wieter bei Northeim. Für den 14. Juni, ist eine Wanderung nach Schulenberg, Festenburg und zum Schalker Teich geplant, am 5. Juli, steht eine Wanderung zum Naturfreundehaus Badenhausen auf dem Programm. Hierzu treffen sich die Wanderer um 9.30 Uhr. Am 9. August wird auf dem Liebesbankweg bei Hahnenklee gewandert. Am Sonntag, 6. September, treffen sich die Mitglieder des Harzklubs um 9 Uhr am Gittelder Sportplatz zur Sternwanderung nach Bad Grund. Am Sonnabend, 3. Oktober, soll die Pixhaier Mühle Ziel der Wanderung sein. Anschließend wird in der Freizeithütte eingekehrt.
Am Sonntag, 18. Oktober, steht die Wanderung zur Burg Scharzfeld auf dem Wanderplan, am Sonntag, 1. November, wird ab 9.30 Uhr die Gittelder Feldmark erkundet. Mit der traditionellen Dezember-Wanderung am Sonntag, 6. Dezember, endet die Wandersaison 2015. Änderungen dieses Planes sind noch möglich. Deshalb wird monatlich gesondert zu den Wanderungen eingeladen.

Soweit nicht anders vermerkt, starten die Wanderungen am Sportplatz in Gittelde. Die Wanderstrecken betragen eine Länge von 8 bis 12 Kilometer. Bei weiteren Fragen oder für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an den Wanderwart, Telefonnummer (05327) 8598190, oder auch per E-Mail an hogaschali@gmail.com.