Werbung für die Bergstadt

Die glücklichen Gewinner eines Messeteam-Präsents mit der charmanten Moderatorin. (Foto: Messeteam)

Mehr als 500 Bad Grundner Gastgeberverzeichnisse verteilt

Nachdem das KTV-Messeteam erst Ende Februar in Leipzig auf der „10. Reisebüromesse Leipzig“ im „Paunsdorf Center“ präsent war, ging es schon Mitte März zur nächsten Reisemesse. Diesmal war das Ziel Berlin, wobei als Thema „Urlaub in den Bergen“ vorgegeben war.
Vertreten wurde das Werbeteam dabei durch Erich Albrecht. Erfolgreiche Vorarbeit hatte auch wiederum Edeltraud Merkel geleistet. Es war nämlich gelungen, dass aus dem Kreis der Bad Grundner Hotels und sonstigen Vermietern Gutscheine für Kurzaufenthalte zur Verfügung gestellt wurden. Aber auch vom Werbeteam selbst waren für die Verlosung unter den zahlreichen Besu­chern einige Präsent vorbereitet worden.
Sie wurden jeweils von Erich Albrecht und einer sympathischen Moderatorin den freudig überraschten Gewinnern überreicht. Überhaupt, so verlautete vom Werbeteam, war die Reisemesse in Berlin überaus gut organisiert. Mehr als 500 Bad Grundner Gastgeberver­zeichnisse konnten verteilt und in vielen Gesprächen auf die örtlichen „Highlights“ wie der sommerlichen Schneeballschlacht beim Iberger Albertturm, auf den WeltWald, das HöhlenErlebnisZentrum, Iberger Tropfsteinhöhle oder die Walpurgisveranstaltungen aufmerksam gemacht werden.
Vor allem jugendliche Besucher mit ihren Eltern belagerten das aufgebaute Glücksrad oder beteiligten sich am Würfelspiel.
Über die nächsten, noch anstehenden Messetermine werden die Mitglieder der Werbegemeinschaft rechtzeitig per Rundmail benachrichtigt.