Zum 30. Mal „Gold“ für Christa Gottschalk

Efi Schulz, Manfred von Daak und Christa Gottschalk (vorn, von rechts) sowie Claus Messerschmidt, Norbert Völkel und Adolf Schulz freuten sich über die Sportabzeichen. (Foto: Bordfeld)

Sportabzeichenvergabe beim MTV Bad Grund / Bürgermeister Manfred von Daak war schon zum 29. Mal dabei

Bad Grund (pb). Der Sportabzeichenobmann des MTV Bad Grund, Adolf Schulz, überreichte jetzt an ganz eifrige Frauen und Männer die Sportabzeichen. Weil Christa Gottschalk bereits zum 30. Mal die zur Abnahme erforderlichen sportlichen Leistungen absolvierte, erhielt sie abermals „Gold“. Manfred von Daak bekam ebenfalls „Gold“ für die 29. und Efigenia Schulz für die 27. Abnahme. Außerdem über das goldene Sportabzeichen freuten sich Adolf Schulz (18), Norbert Völkel (14), Claus Messerschmidt (acht) und Holger Schmidt (fünf). Das silberne Sportabzeichen erhielten Antje und Hans-Joachim Schlicht zum vierten Mal. Zum ersten Mal Bronze ging an Verena Lenz.
Wer wieder und mal an der Leistungsabnahme des DOSB (Deutscher Olympischer Sportbund) für das Sportabzeichen teilnehmen möchte, der sollte sich folgende Termine merken: los geht’s immer montags vom 4. Juli bis zum 16. Juli in der Zeit von 18.30 bis 20 Uhr auf der „Glück-Auf-Kampfbahn“ im Sportpark Teufelstal.