Sicher am und im Wasser

Geschafft: Das Puzzle ist fertig. Foto: Bortfeld (Foto: Bortfeld)

DLRG besucht Badenhäuser Vorschulkinder

Die Vorschulkinder des evangelischen Kindergartens Badenhausen sollten und wollten mehr über das Thema „Sicherheit am Strand oder im Schwimmbad“ erfahren. Aus dem Grund ging das DLRG-Team der Ortsgruppe Westharz für gut zwei überaus informative Stunden im Kindergarten vor Anker.
So erklärte die DLRG/NIVEA-Crew die Baderegeln ebenso spielerisch, wie das sichere Verhalten am Wasser. Außerdem ließen sie die Mädchen und Jungen die Bedeutung der Flaggen wissen und teilten mit, warum es so wichtig ist, die Flaggenhinweise zu beachten. Die Lösung der Aufgabe, was zu tun ist, wenn ein Kind seine Eltern nicht wieder findet, war ebenso wichtig. In jedem Falle hatten die Kinder viel Spaß mit abwechslungsreichem Programm, zu dem übrigens auch das Zusammensetzen eines Puzzles gehörte.