Tierschutzverein lädt zu Benefizabend ein

Wann? 31.10.2015 19:00 Uhr

Wo? Landhaus Finze, Thüringer Straße 278, 37534 Badenhausen DE
„Angel“, eine Boarder-Collie-Mischlingshündin sucht ein neues zu Hause.
Badenhausen: Landhaus Finze |

Buntes Programm am Sonnabend, 31. Oktober, im Landhaus Finze ist garantiert

Der Tierschutzverein Osterode lädt zu seiner bereits dritten Benefizveranstaltung ein, die wieder eintrittsfrei im „Landhaus Finze“ ausgerichtet wird. Heben wird sich der Vorhang am Sonnabend, 31. Oktober, um 19 Uhr im Spiegelsaal.

Mitwirken werden die „Lucky Singers“, „Kim & Roy“, die Line Dance-Tanzgruppe „Stomp & Smile“ sowie der Bauchredner Steffen Bistry, der bestimmt seine beiden frechen Handpuppenfreunde mitbringen wird.  Die an diesem von Heiterkeit und Frohsinn gespickten Abend gegebenen Spenden werden selbstredend dem Tierschutz Osterode zugutekommen.
Mit diesem Benefizabend möchte der Tierschutzverein allen Freunden und Helfern Danke sagen, denn ohne deren Hilfe und Spenden hätte er nicht weiter machen können. 
Die 1. Vorsitzende, Christiane Bauer, mahnt aber an, dass immer noch in allen Bereichen ehrenamtliche Helfer gebraucht werden. Dabei geht es aber nicht bloß um das Gassi gehen und Katzen kuscheln. Aus dem Grund wird sie an diesem Abend auch „Angel“ vorstellen, ihres Zeichens eine zehnjährige Boarder-Collie-Mischlings-hündin. Sie ist wirklich ein Scheidungskind und lebt zurzeit bei einer Pflegefamilie. Der Tierschutzverein sucht für die schwarze Schönheit aber ein neues, endgültiges Zuhause. Wer also eine kreative Idee hat, die helfen könnte, darf gerne am 31. Oktober darauf aufmerksam machen, oder aber auch zum Telefonhörer greifen oder die Homepage anklicken (Telefon: 05522 -502124, www.tierschutz-osterode.de).