Voll, voller, Seniorenadvent in Badenhausen

Im Spiegelsaal des Landhauses Finze war fast kein Platz mehr zu bekommen. (Foto: Bordfeld)

Badenhäuser Senioren verleben besinnliche Stunden

Schon geraume Zeit vor dem offiziellen Start der Weihnachtsfeier für die ältere Generation in Badenhausen, zu welcher der Arbeitskreis „Senioren“ und der DRK-Ortsvereins traditionsgemäß ins Landhaus Finze geladen hatten, kamen bereits die ersten Gäste. Und letztendlich sollte der Spiegelsaal überaus gut gefüllt sein.
Die 2. Vorsitzende des DRK, Christa Pauly, hieß alle Teilnehmer/-innen, unter ihnen auch Rosina Passauer, Vertreterin der Gemeinde Bad Grund und des Ortsrates Badenhausen, aufs herzlichste willkommen und wünschte allen einen gemütlichen, besinnlichen Nachmittag.
Der Frauenchor Badenhausen lud unter Leitung von Svetlana Gauks zu einer musikalischen Reise durch die Adventszeit ein, Pfarrer Thomas Waubke lud zu einer kleinen liturgischen Feier.
Bei alle dem kamen aber das gemütliche Kaffeetrinken, der selbst gebackene Kuchen und das gemütliche Klönen nicht zu kurz.