Eisdorf weiter obenauf

Kreisliga OHA-GOE: Badenhausen unterliegt Pöhlde

Unterschiedliche Leistungen zeigten gestern die Kreisligisten aus der Gemeinde Bad Grund.

Badenhausen - Pöhlde 0:4
Eine 0:4-Heimschlappe musste gestern der VfL Badenhausen hinnehmen. Zwar zeigten auch die Spieler des SV Pöhlde keine Glanzleistung, dennoch konnten sie vier Tor markieren. Jeweils zwei Tore fielen vor und nach dem Seitenwechsel. Tobias Gieseke vom VfL wurde in der 45. Minute mit einer Gelb-Roten-Karte vom Platz gestellt.

Eisdorf - Bad Lauterberg 3:2
Eine sehr starke erste Hälfte zeigte der FC Eisdorf. Marco Schmidt (2.) und Cedric Hartung (12.) sorgten für den 2:0-Pausenführung. Erneut Hartung konnte in der 68. Minute erhöhen. Durch zwei Nachlässigkeiten kam Bad Lauterberg noch einmal heran. „Grundsätzlich war es aber ein verdienter Sieg, wir waren die besser Mannschaft“, so Pressesprecher Lars Elligsen.