Das Glück der Erde...

Viel Spaß hatten die Kinder beim Ferienpassreiten in Bilderlahe. (Foto: bo)

Schnupperwoche auf der Reitanlage Lindenhof in Bilderlahe

Schon traditionell waren auch dieses Jahr reitinteressierte Kinder vom Ferienpass für eine Woche auf dem Lindenhof in Bilderlahe zu Gast.

Zwölf Kinder lernten so manches rund ums Pferd. Vom Putzen über das Satteln und Trensen, etwas über die Teile des Sattelzeuges und vieles mehr.
Natürlich kam auch das Reiten nicht zu kurz. Die Kinder durften zuerst voltigieren, das heißt sie ritten mit Hilfe eines Voltegiergurtes (ein Gurt, an dem sich Griffe zum festhalten befinden). Nachdem sie etwas mehr Vertrauen zu den Pferden gefasst hatten, ging es an der Longe auch für ein paar Reitstunden in den Sattel.
Am Freitag gab es einen schönen Grillabend, anschließend ging es ins „Zeltlager“ in der Reithalle zum Abschlusszelten. Nachdem sich die Ferienkinder als „Pferde“ genügend ausgetobt hatten, fielen sie müde auf ihre Luftmatratzen und schliefen auch bald ein.
Nach einem schönen Frühstück am Sonnabend verabschiedeten sich die Mädels. Manchen von ihnen hat es so gut gefallen, dass sie nach den Ferien weiter auf dem Lindenhof reiten möchten, andere haben schon ihr Interesse für die nächsten Sommerferien bekundet.