Dombesichtigung hinterlässt Eindrücke

Großes Interesse: 40 ältere Einwohner Bilderlahes folgten der Einladung des Ortsrates.

Seniorenfahrt des Ortsrates Bilderlahe führt nach Hildesheim

Die diesjährige Seniorenfahrt des Ortsrates Bilderlahe führte zum Hildesheimer Mariendom. Ortsbürgermeisterin Christiane Raczek sowie die Ortsratsmitglieder Sylke Hirschfeld, Wilfried Engelhardt und Jürgen Lohmann freuten sich, 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer begrüßen zu können. Im Rahmen einer Domführung war viel Wissenswertes über den Dom und seine Geschichte zu erfahren. Besonders beeindruckend waren die zu betrachtenden Domkunstwerke, wie zum Beispiel die Bernwardtür, das Taufbecken, die Tintenfassmadonna, die Christussäule, die imposanten Leuchter sowie der Epiphaniusschrein. Selbstverständlich führte der Rundgang auch zum 1000-jährigen Rosenstock.
Nach dieser sehr kurzweiligen Besichtigung ging die Fahrt weiter zum Café Brockenblick, um den Nachmittag in gemütlicher Runde bei Kaffee und Kuchen ausklingen zu lassen. Gegen Abend trafen alle wieder wohlbehalten in Bilderlahe ein; einige meinten, dass es für sie nicht der letzte Besuch im Hildesheimer Dom gewesen sei.