Fantastische Ferien für Pferdefanatiker

Familie Kuster begrüßte acht Kinder für eine ganze Woche auf dem Lindenhof

Bilderlahe (hz). Eine ganz Woche lang durften pferdeinteressierte Kinder auf dem Lindenhof in Bilderlahe die Schulpferde Amy, Obelix, Grandiamo und Maria kennenlernen, reiten und striegeln. Familie Kuster hatte insgesamt acht Kinder im Rahmen des Ferienpasses zu sich auf den Lindenhof eingeladen. Grundkenntnisse über das Pferd selber, die Pflege und die Haltung wurden den kleinen Pferdefans lebhaft vermittelt. Naütrlich durfte bei einem solchen Kennenlernen das Reiten nicht zu kurz kommen. Gleich zwei Mal täglich wurden die Sattel geschnürt die gutmütigen Riesen erklommen. Nach einem gemütlichen Grillabend, zu dem auch die Eltern eingeladen wurden, konnten zum vorerst letzten Mal die liebgewonnenen Pferde besucht werden. Eine ganze Nacht lang verbrachten die Kinder bei Amy, Obelix, Grandiamo und Maria. Gemeinsam übernachteten die Zweibeiner mit den Einhufern in der neugestalteten Schulbetriebshalle – das war wohl für alle ein ganz besonderes Erlebnis.