Manuel und Julia Klamt sichern sich die SC-Königswürden

Volkskönig Udo Ottmann, Julia Klamt, Joachim Beherzig, Jannik Ebbighausen, Manuel Klamt und 1. Vorsitzender Rainer Raczek (von links). (Foto: Klamt)

Schützenclub Bilderlahe proklamiert im Rahmen des Spargel-Essens seine neuen Könige

Bilderlahe (bo). Der Schützenclub Bilderlahe von 1959 hatte am Sonntag, vergangener Woche, zum ersten Spargel-Essen der Vereinsgeschichte seine Mitglieder ins Schützenhaus eingeladen. In geselliger Runde und würdigem Rahmen wurden die neuen Könige proklamiert. Manuel Klamt konnte in diesem Jahr ein Double hinlegen, indem er den Titel des Pistolenkönigs, als auch die Würde des Schützenkönigs erringen konnte.
Gleichzeitig kann der Schützenclub in diesem Jahr ein Königspaar präsentieren, da der Titel der Damenkönigin und somit die neu angeschaffte Königinnen-Kette an die Schützin Julia Klamt ging. Jugendkönig wurde Jungschütze Jannik Ebbighausen vor Fabian Hesse und Daniel Glatz. Die Ehre des Seniorenkönigs ging in diesem Jahr an den Schützen Joachim Beherzig, der mit einem 19 Teiler knapp vor Rainer Raczek (23 Teiler) und Hartmut Winkler (37 Teiler) lag und so den Titel für sich entscheiden konnte. Die Würde des Volkskönig konnte Udo Ottmann entgegennehmen. Er sicherte sich mit einem guten 70 Teiler den Platz vor Joana Ebbighausen (78 Teiler) und Ralf-Donald Glatz (119 Teiler).
Bei Kaffee und Kuchen klang der erfolgreiche Tag gemütlich aus. Natürlich wurden auch die neuen Könige mit einem dreifach „Gut Schuss“ gewürdigt.