SC Bilderlahe proklamiert die neuen Könige

SC-Vorsitzender Rainer Raczek (links) mit den neuen Würdenträgern des SC Bilderlahe.

Maurice Hoch (Schützenkönig) und Ute Hesse (Schützenkönigin) sind die neuen Würdenträger

Wie bereits in den vergangenen Jahren fand im Schützenhaus des Schützenclubs Bilderlahe jetzt das traditionelle Mitgliederessen statt. Passend zum Monat Mai wurde ein leckeres Spargelessen angeboten. Vorbereitet wurde das Treffen durch die 2. Vorsitzende Ellen Schiewe, die den Aufenthaltsraum des Schützenhauses liebevoll dekoriert hatte. Zahlreiche Mitglieder mit ihren Partnern nahmen das Essen zum Anlass, sich außerhalb des laufenden Schießbetriebes zu treffen und zu erzählen.
In diesem Rahmen wurden durch den 1. Vorsitzenden Rainer Raczek und den Vereinsschießsportleiter Nils Brakebusch die diesjährigen Schützenkönige des Schützenclubs Bilderlahe proklamiert.
Die Würde des Jugendkönigs errang dabei Fabian Hesse vor Jannik Ebbighausen und Daniel Glatz. Damenkönigin ist in diesem Jahr Ute Hesse; den Titel des Schützenkönigs erhielt Maurice Hoch.

Hartmut Winkler
ist Seniorenkönig


Hartmut Winkler konnte zum Seniorenkönig proklamiert werden, der mit einem 24er Teiler sehr knapp vor Ellen Schiewe (25er Teiler) und Joachim Beherzig (34er Teiler) den Titel für sich entscheiden konnte. Manuel Klamt erhielt die Würde des Pistolenkönigs und Udo Ottmann die des Volkskönigs. Bei Kaffee und Kuchen klang der Tag ge- mütlich aus.