Weltgebetstag in der Bilderläher Kirche

(Foto: bo)

Motto: „Steht auf für Gerechtigkeit!“

Bilderlahe / Mechtshausen / Bornhausen (bo). Frauen aus den Gemeinden Bilderlahe, Mechtshausen und Bornhausen laden ganz herzlich zum Weltgebetstagsgottesdienst am Freitag, 2. März, um 19 Uhr in die St.-Michael-Kirche in Bilderlahe ein. Die Gottesdienstordnung wurde von Frauen aus Malaysia erarbeitet. Sie beschreiben, wie das Zusammenleben in einer multikulturellen und multireligiösen Gesellschaft gelingen kann und welcher Reichtum in dieser lebendigen Vielfalt liegt. Mutig benennen sie aber auch Probleme, Spannungen und Ungerechtigkeiten, zu denen sie als Christinnen nicht schweigen wollen. Malaysia ist in vielerlei Hinsicht besonders: Es besteht aus zwei Landesteilen – einem Westteil mit der Hauptstadt Kuala Lumpur und einem Ostteil, der 500 Kilometer davon entfernt auf der Insel Borneo liegt. „Steht auf für Gerechtigkeit“ fordern die Frauen aus Malaysia in ihrer Gottesdienstordnung uns Christinnen und Christen auf. Auch wir sollen darüber nachdenken und erkennen wo bei uns Ungerechtigkeiten und Probleme auftreten. Wir sollen nicht wegschauen, sondern aufstehen für Gerechtigkeit. Kommen Sie zum Gottesdienst. Sie sind eingeladen mit anderen Christinnen und Christen aus über 170 Ländern diesen zu feiern. Nach dem Gottesdienst sind alle herzlich eingeladen im katholischen Pfarrheim beim gemütlichen Beisammensein auch Speisen aus Malaysia zu kosten und mit einem Dia-Vortrag noch mehr über das Land zu erfahren. Das Vorbereitungsteam freut sich auf viele Besucherinnen und Besucher.