Fußballwoche auch in Bilderlahe

Die Turniersponsoren Sigrid und Klaus Berghöfer mit SVE-Obmann Horst Doehring (links). (Foto: bo)

Nach zwei Jahren Pause richtet der SV Engelade/Bilderlahe wieder ein einwöchiges Turnier aus

Nach zwei Jahren Pause richtet der SV Engelade/Bilderlahe wieder eine Fußball-Turnierwoche aus. Erstmals wird auf dem Sportplatz an der Lindenallee in Bilderlahe das von Familie Berghöfer gesponserte Turnier um den Berghöfer-EDEKA-Pokal ausgetragen. Neben dem stattlichen Pokal erhalten die erstplatzierten Mannschaften Siegprämien für die Teamkasse und der Torschützenkönig des Turniers erhält ebenfalls eine Prämie. Sicherlich ist das eine feine Geste eines Seesener Unternehmens, sich für den ortsansässigen Sport zu engagieren.
Spielorganisator und Obmann Horst Doehring freut sich, dass mehrere Teams aus der näheren Umgebung ihre Zusage gegeben haben. So dürfen sich die Zuschauer kurz vor Beginn der neuen Spielzeit auf interessante Derbys freuen und einen Überblick über den Leistungszustand ihrer Teams verschaffen. Acht Mannschaften werden vom 27. Juli bis zum 2. August am Turnier teilnehmen. An jedem Abend finden zwei Spiele statt. Gespielt wird in zwei Gruppen mit jeweils vier Mannschaften. In der Gruppe 1 spielt neben dem Bezirksligisten und Turnierfavoriten SV Neuwallmoden, noch der VfL Badenhausen (Kreisliga Osterode/Göttingen) und die SG Ildehausen/Kirchberg (Nordharzliga) sowie der SV Harriehausen (1. Kreisklasse Einbeck/Northeim). Die Gruppe 2 setzt sich zusammen aus dem FC Ambergau/ Volkersheim II (1. Kreisklasse Hildesheim) sowie den drei Nordharzligisten, TSV Münchehof, FC Rot-Weiß Rhüden und dem Gastgeber SV Engelade/Bilderlahe. Die Spielzeit der Gruppenspiele beträgt 2 x 35 Minuten, die Endspiele werden über die volle Distanz (2 x 45 Minuten) ausgetragen.

Gruppe A: SV Neuwallmoden, VfL Badenhausen, SG Ildehausen/Kirchberg und SV Harriehausen.

Gruppe B: FC Ambergau / Volkersheim II, TSV Münchehof, FC Rot-Weiß Rhüden und SV Engelade/Bilderlahe.

Spielplan
Sonntag, 27. Juli
14 Uhr: Testspiel der 2. Herren (außer Wertung, Gegner wird noch gesucht);
16 Uhr: SV Harriehausen – VfL Badenhausen;
17.15 Uhr: SV Neuwallmoden – SG Ildehausen/Kirchberg.

Montag, 18. Juli
18.30 Uhr: SV Engelade/Bilderlahe – FC Rhüden;
19.45 Uhr: TSV Münchehof – FC Ambergau/Volkersheim II.

Dienstag, 29. Juli
18.30 Uhr: SG Ildehausen/Kirchberg – SV Harriehausen;
19.45 Uhr: SV Neuwallmoden – VfL Badenhausen.

Mittwoch, 30. Juli
18.30 Uhr: SV Engelade/Bilderlahe – FC Ambergau/Volkersheim II;
19.45 Uhr: TSV Münchehof – FC Rhüden.

Donnerstag, 31. Juli
18.30 Uhr: SV Neuwallmoden – SV Harriehausen;
19.45 Uhr: SG Ildehausen/Kirchberg – VfL Badenhausen.

Freitag, 1. August
18.30 Uhr: SV Engelade/Bilderlahe – TSV Münchehof;
19.50 Uhr: FC Ambergau / Volkersheim II – FC Rhüden.

Sonnabend, 2. August
14.30: SG Bornhausen/Engelade-Bilderlahe Ü40 – SV Harriehausen Ü40 (Kleinfeld);
16 Uhr: Zweiter Gruppe 1 – Zweiter Gruppe 2;
17.45 Uhr: Erster Gruppe 1 – Erster Gruppe 2.