17 Osterfeuer brennen im Stadtgebiet

Trotz miesem Wetter kamen zum vergangenen Osterfeuer in Bockenem noch zahlreiche Besucher. Diesmal hofft die Ortswehr auf bessere Bedingungen.

Organisatoren hoffen auf bessere Witterung als im vergangenen Jahr

Ostern steht bereits wieder kurz bevor. Wie in jedem Jahr werden landauf, landab die Osterfeuer brennen. Da macht auch der Ambergau keine Ausnahme. Im vergangenen Jahr hatte die feuchte und kalte Witterung das ein oder andere Feuer zunichte gemacht.

Vor zwei Jahren brannte in Bockenem nach dem Osterfeuer noch ein Dixi-Toilettenhäuschen ab. Diesmal hoffen die Verantwortltichen natürlich auf einen reibungsloseren Ablauf.
Im Vergleich zum Vorjahr hat sich an den Feuern im Stadtgebiet kaum etwas verändert. Die meisten Orte brennen den Baum- und Strauchschnitt an denselben Stellen ab, wie in 2013. Auch an den Anbrennzeiten hat sich nur in den wenigsten Fällen etwas geändert. Die komplette Übersicht:

Bockenem: Ostersamstag, 19 Uhr, Feldmark K 333 zwischen Bockenem und Ortshausen, Ausrichter: Ortsrat und Ortsfeuerwehr;

Bönnien: Ostersamstag, 19 Uhr, Parkplatz Fußballplatz, Ausrichter: Ortsfeuerwehr;

Bornum: Ostersamstag, 18 Uhr, Landwehrstraße Feldmark, Ausrichter: Ortsrat, MTV Bornum und Ortsfeuerwehr;

Bültum: Ostersamstag, 19.30 Uhr, Feldmark Bültum, Kopstedter Feld Richtung Groß Ilde, Ausrichter: Ortsfeuerwehr;

Groß und Klein Ilde: Ostersamstag, 19 Uhr, Feldmark Groß Ilde, Bergfeld, Ausrichter: Ortsvorsteher und Ortsfeuerwehr;

Hary: Ostersonntag, 19 Uhr, ehemalige Schuttkuhle Feldmark Hary, Ausrichter: Ortsvorsteher, Ortsfeuerwehr;

Jerze: Ostersonntag, 19 Uhr, Feldmark an L 594 zwischen Jerze und Nauen, Ausrichter: Ortsfeuerwehr;

Königsdahlum: Ostersamstag, 19 Uhr, Feldmark K 331 zwischen Königsdahlum und Wohlenhausen, Ausrichter: Ortsfeuerwehr, Ortsrat;

Mahlum: Ostersonntag, 19 Uhr, Alte Kuhle im Bereich des Hochbehälters, Ausrichter: Ortsfeuerwehr, MGV;

Nette: Ostersonntag, 19 Uhr, Weinberg, westlich der Gaststätte, Ausrichter: Ortsrat und Ortsfeuerwehr;

Ortshausen: Ostersonntag, 19 Uhr, Grillecke Ortshausen, Ausrichter: Heimatverein, Ortsvorsteher und Ortsfeuerwehr;

Schlewecke: Ostersamstag, 19.30 Uhr, Feldmark Befferberg 7 Wohldenberger Straße, Ausrichter: Ortsfeuerwehr;

Störy: Ostersonntag, 18 Uhr, Breiter Weg oberhalb des Wasserbehälters, Ausrichter: Ortsfeuerwehr;

Upstedt: Ostersonntag, 18 Uhr, Feldmark in der Verlängerung der Straße „Am kleinen Berge“, Ausrichter: Ortsvorsteher und Ortsfeuerwehr;

Volkersheim: Ostersamstag, 19 Uhr, Feldmark Richtung Friedhof, An der Rotte, Ausrichter: Ortsfeuerwehr;

Werder: Ostersamstag, 19 Uhr, Feldmark, Alte Sandgrube, Ausrichter: Ortsfeuerwehr;

Wohlenhausen: Ostersonntag, 20 Uhr, Pilshaiweg, Feldmark Wohlenhausen, Ausrichter: Ortsfeuerwehr.