58 Päckchen für die Welt

Von Bockenem aus gingen 58 Päckchen in alle Welt.

DRK-Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ für dieses Jahr beendet

Die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ ist für das Jahr 2014 beendet. Beim DRK-Ortsverein Bockenem wurden in diesem Jahr 58 Päckchen abgegeben. „Wir möchten uns recht herzlich bei allen Spendern bedanken“, so Ortsvereinsvorsitzender Hans Werner Schleusener. Von Bockenem aus gingen die Päckchen direkt nach Berlin zur Zentralen Sammelstelle für Deutschland.

Insgesamt sind in ganz Deutschland in diesem Jahr 508.217 Päckchen gepackt worden. Dies sind rund 15.000 mehr als im vergangenen Jahr.
Die Not in den Empfängerländern ist sehr groß. So können sich die Kinder der ärmsten der armen wenigstens zu Weihnachten über ein kleines Geschenk freuen. Am vergangenen Mittwoch hat der letzte Lkw mit Päckchen den Hof der Sammelstelle in Berlin verlassen, und sich auf den langen Weg zu den Kindern gemacht. Die Empfängerländer sind in diesem Jahr unter anderem Bulgarien, Georgien, Moldau, Mongolei, Palästinensische Gebiete, Polen, Rumänien, Slowakei und Weißrussland.
Weitere Informationen zur der Aktion und Bilder von den Verteilfahrten sind im Internet unter www.weihnachten-im-schuhkarton.org zu finden.