Am Wochenende Motorsport satt in Bockenem

Am Wochenende werden wieder zahlreiche Motorsportler aus dem norddeutschen Raum in Bockenem erwartet. (Foto: Vollmer)

MCA: Jugend-Kart-Slalom und Slalom-Doppelveranstaltung im Nördernfeld

Bockenem (vo). Den Bockenemern steht ein heißes Motorsportwochenende bevor. Gleich zwei Großveranstaltungen gehen dann auf dem Meteor-Parkplatz im Nördernfeld über die Bühne. Der Motorclub Ambergau (MCA) im ADAC lädt am Sonntag, 19. Juni, zum 18. MCA Jugend-Kart-Slalom ein. Zu dem Lauf um die Niedersachsenmeisterschaft werden rund 100 Teilnehmer im Ambergau erwartet. Außerdem geht es um wertvolle Punkte für den Welfenpokal und die Stadt-Meisterschaft von Hannover. Nennungsschluss für die Klasse eins ist um 9.30 Uhr.
Da die Bockenemer Motorsportler für den Tag umfangreiches Absperrmaterial aufbauen müssen, haben sich die Verantwortlichen dazu entschlossen, am Vortag, 18. Juni, eine Slalom-Doppelveranstaltung zu organisieren. Punkte winken für die Motorsport-Stadtmeisterschaften von Hannover, den ADAC Welfenpokal-Automobilslalom und den Norddeutschen ADAC-Slalom-Cup.
Der erste ADAC/MCA Ambergau-Club-Slalom startet am Sonnabend um 9 Uhr. „Der Unterschied zum Slalom um das Stadtsiegel, der immer im Oktober stattfindet, liegt darin, dass es keinen Sonderlauf gibt“, teilt Slalomleiter Hans Jochen Martini mit.