Auch zwei Bockenemer bestehen IHK-Prüfung

Die 18 neuen Bankkaufleute.

Nach zweieinhalbjähriger Ausbildung legten 18 Auszubildende erfolgreich ihre Abschlussprüfung ab

„Auf diese Prüfungsergebnisse können Sie sehr stolz sein“, begrüßte Marianne Allmansberger-Klauke, Schulleiterin der Berufsbildenden Schule in Alfeld, anlässlich einer kleinen Feierstunde die erfolgreichen Absolventen der IHK-Prüfung für Bankkaufleute.
Nach zweieinhalbjähriger Ausbildung durch die Berufsschule und die ausbildenden Betriebe legten die 18 Azubis bereits im November 2012 den schriftlichen Teil der IHK-Prüfung ab. Die praktische Prüfung fand unmittelbar vor der feierlichen Zeugnisübergabe statt. Seit der Neuausrichtung des Ausbildungsberufsbildes erfolgt die praktische Prüfung in Form eines simulierten Beratungsgesprächs. „Es ist unglaublich, wie schnell die zweieinhalb Jahre der Ausbildungszeit vergangen sind und sehr beeindruckend, wie souverän und professionell die Azubis die gestellten Aufgaben wieder einmal gemeistert haben.“, so der Vorsitzende des IHK-Prüfungsausschuss Bankkaufleute in Alfeld, Bankdirektor Wolfgang Keunecke. An der Berufsschule in Alfeld werden seit vielen Jahren die Auszubildenden der Volksbank Hildesheimer-Börde eG, der Volks- und Raiffeisenbank Leinebergland eG und der Volksbank eG in Alfeld, Bad Gandersheim, Bockenem, Langelsheim und Seesen im dualen System ausgebildet. Zusätzlich nahmen in diesem Jahr zwei Auszubildende der Braunschweigischen Landessparkasse an der Prüfung teil.
Die Zeugnisübergabe erfolgte im feierlichen Rahmen in den Räumen der BBS Alfeld. Für das leibliche Wohl sorgte die Schülerfirma „Feel it“, die von der Hauswirtschaftsklasse der BBS Alfeld betrieben wird.

Die Absolventen: Lisa-Kristin Drong und Katharina Kasten (beide Sarstedt), Jana-Mewes Salewski und Clemens Stein (beide Bockenem), Sandra Müller (Algermissen), Dennis Reimann (Hildesheim), Mara-Tabea Rohde (Elze), Rabea Schneider (Sibesse), Jenna Kupillas (Bad Gandersheim), Sarah Ossenkopf (Bad Salzdetfurth), Ruven-Alexander Meyer (Herzberg), Carolin Seipelt und Nick Peters (beide Delligsen), Marvin Walz (Einbeck), Jennifer Wollentin (Liebenburg), Marius Reichel (Duingen), Yvonne Schneider (Alfeld), und Korbinia Sdunek (Eschershausen).