AWO plant Halbtagsfahrt

Bockenem (bo). Die AWO Bockenem lädt zur nächsten Halbtagsfahrt am Dienstag, 2. August, ab 12 Uhr ein. Über Gronau und Coppenbrügge geht es nach Hameln. Nach einer Schiffsrundfahrt auf der Weser und bei Kuchen und Kaffee geht die Fahrt vorbei am Kernkraftwerk Grohnde, übers Emmerthal und Bodenwerder nach Winzenburg zur Fischerhütte. Dort erwartet die Gruppe leckere Fischgerichte. Gut gestärkt treten sie dann die Heimreise an und werden gegen 19 Uhr wieder in Bockenem eintreffen. Die einzelnen Haltestellen und die genauen Abfahrtszeiten werden noch bekanntgegeben. Anmeldungen sind bei Ingeburg Pachnik unter der Telefonnummer (05067) 2850 oder Helmut Lother (05067) 5687 bis spätestens zum 23. Juli möglich. Der fällige Reisepreis wird in der Begegnungsstätte „Am Papenberg 1“ während der Öffnungszeiten entgegengenommen.