Bockenem hilft! – Kindern der Bockenemer Grundschule

Wann? 09.01.2011 17:00 Uhr

Wo? St.-Pankratius-Kirche, Marktstraße, 31167 Bockenem DE
Die Sängerin „TiCorn“ beim letztjährigen Benefizkonzert zugunsten der Erdbebenopfer in Haiti.
Bockenem: St.-Pankratius-Kirche |

Das Benefizkonzert findet am Sonntag, 9. Januar 2011, in der St.-Pankratius-Kirche statt

Bockenem (bo). Auch in Zukunft möchten ortsansässige Musiker unter dem Motto „Bockenem hilft!“ gemeinsam mit Freunden ein Zeichen setzen und helfen. Diesmal stehen die Kinder der Bockenemer Grundschule im Mittelpunkt. Für sie soll im Sommer des kommenden Jahres der Pausenhof ansprechend und kindgerecht gegebenenfalls mit einigen Spielgeräten neu gestaltet werden. In dem betreffenden Bereich herrscht zurzeit eine düstere und triste Asphaltatmosphäre vor. Damit sich dies ändert sind noch weitere finanzielle Mittel notwendig.
Die Konzertbesucher dürfen sich wieder auf ein buntes musikalisches Feuerwerk von Gospel, Brass, Rock, Klassik und Gesang freuen, verspricht der Organisator Lothar Stark. Ihre Teilnahme haben zugesagt, der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr, Gospel Unity, die Junge SingAkademie Niedersachsen, Kantor Christoph Pannek an der Engelhardt Orgel, Kantorei & Flötenchor St. Pankratius, Gesangssolistin Heidrun Heinke und die Jugendband Six-Pack. Der neue Südafrika Projektchor Gospel Spirit – Join Hands mit bis zu 80 Sängerinnen und Sängern, stellt sich erstmals einem großen Publikum vor.
Im Konzertverlauf wird der Förderzweck im Detail vorgestellt. Weiterhin möchte sich die neu gegründete Bürgerstiftung Bockenem – Ambergau einer breiten Öffentlichkeit vorstellen. Als Schirmherr steht wieder Bürgermeister Martin Bartölke zur Verfügung. Ihre Unterstützung haben zugesagt: Bürgerstiftung Bockenem – Ambergau; Stadt Bockenem, evangelisch-lutherische Kirchengemeinde St. Pankratius; MiA-Freiwilligen Agentur; Druckerei Lühmann; Gewerbeverein Bockenem mein Ziel; Volksbank Bockenem - Seesen. Weitere Gruppen und Vereine sind herzlich willkommen und aufgerufen, die Aktion finanziell zu unterstützen.