Charlotte Heinke Stargast beim Musical-Abend in Hildesheim

Charlotte Heinke mit Udo Jürgens in Oberhausen. (Foto: bo)

Bockenemer Musikerin wird auch in Oberhausen Hauptdarstellerin beim Udo Jürgens-Musical „Ich war noch niemals in New York“

Udo Jürgens hat im Stage Metronom Theater am CentrO Oberhausen die beiden HauptdarstellerInnen seines Musicals „Ich war noch niemals in New York“ vorgestellt. Charlotte Heinke und Karim Khawatmi werden die Rollen der Fernsehmoderatorin Lisa Wartberg und des Fotografen Axel Staudach spielen. Nach einer musikalischen Kostprobe der beiden zeigte sich Udo Jürgens sehr angetan: „Super Besetzung! Die beiden sind gesanglich und schauspielerisch gut.“ Die Premiere in Oberhausen ist am 5. Dezember. Schon vorher ist Charlotte Heinke in Hildesheim zu erleben. Beim großen Musical-Abend „Das sind wir!“ der Jungen SingAkademie Niedersachsen am Sonnabend, 27. Oktober, um 20 Uhr in der Mehrzweckhalle des Goethegymnasiums ist sie einer von zwei Stargästen. Dazu kommt der Ex-Orange Blue-Sänger Volkan Baydar.
Charlotte Heinke ist in Bockenem aufgewachsen und hat das Goethegymnasium in Hildesheim besucht. Sie studierte an der Hamburger Stage School of Music, Dance and Drama sowie an der Stella Academy. Als Maria Magdalena debütierte sie in Jesus Christ Superstar. Es folgten Engagements bei Die Schöne und das Biest in Stuttgart und bei Cats in Hamburg. Sie stand als Sally Bowles in Cabaret auf der Bühne und gehörte als Lisa Wartberg zur Hamburger Premierenbesetzung von „Ich war noch niemals in New York“. Zuletzt stand sie als alternierende Lisa Wartberg in Stuttgart auf der Bühne.
„Ich war noch niemals in New York“ ist mit über drei Millionen Zuschauern seit der Uraufführung im Dezember 2007 das erfolgreichste deutsche Musical. Ein Exportschlager, und dieser ist auch in Wien und Tokio sowie demnächst in Zürich zu erleben.

Vorverkaufskarten für den Musical-Abend im Goethegymnasium zum Preis von 15 Euro und ermäßigt für SchülerInnen und StudentInnen für sechs Euro, gibt es unter vorverkauf@singakademie-niedersachsen.de oder an der Abendkasse.