Das erste COMENIUS-Projekt der Oberschule Bockenem

Das erste COMENIUS-Projekt der Oberschule Bockenem geht langsam seinem Ende entgegen.Derzeit findet das letzte Treffen der sechs teilnehmenden Schulen aus Norwegen,Frankreich,Portugal,Spanien und Italien statt. Und zum Abschluss ist Bockenem an der Reihe.Am Montag kamen die Schüler und Lehrer an.Dienstag ging es in einen Hochseilgarten und in die Goslarer Altstadt.Gestern war Hamburg das Reiseziel für die insgesamt 40Schüler und 15Lehrer.Heute findet das große Abschlusstreffen statt.Ein Bericht folgt.