Die Bahn kommt ins BiZ

Bockenem/Hildesheim (bo). Die Bahn bietet Schulabgängern verschiedene Einstiegsmöglichkeiten in das Berufsleben. Ausbildungsberufe und Studienmöglichkeiten bei der Deutschen Bahn AG für 2011 stehen daher im Mittelpunkt der Vortragsveranstaltung, die im Berufsinformationszentrum (BiZ) Hildesheim am heutigen Donnerstag um 15.30 Uhr durchgeführt wird.
Bärbel Behncke, Referentin vom Ausbildungsservice Nord, informiert über die kaufmännischen, gewerblich-technischen und eisenbahnspezifischen Ausbil- dungsgänge. Am Standort Hannover können aber auch Fachkräfte für Lagerlo- gistik oder im Gastbewerbe sowie Gebäudereiniger/in ausgebildet werden. Duale Studiengänge wie Bachelor of Engineering Wirtschaftsingenieur oder Elektro- technik und Bachelor of Science Bauingenieur werden vorgestellt. Es gibt Infor- mationen über den Auswahlprozess und die Zukunftsperspektiven in einem der größten Ausbildungsbetriebe Deutschlands.
Am darauffolgenden Donnerstag stellen sich dann die Hildesheimer Fachgymnasien vor.