Duo „Kelpie“ konzertiert heute im Glashaus

Kerstin Blodig und Ian Melrose gastieren heute im Glashaus.
Bockenem/Holle (bo). Zu einem ganz besonderen Konzert mit dem Duo „Kelpie“ lädt das Glashaus in Derneburg am heutigen Freitag um 20 Uhr ein.
Eine Stimme, so klar wie norwegisches Fjordwasser – die Flöte wie der Hauch eines Nebels über den schottischen Highlands, dazu zwei ideal harmonierende groovige Gitarren. „Kelpie“, das sind Kerstin Blodig (Gesang, Gitarre, Bouzouki, Mandoline, Bodhrán) und Ian Melrose (Gitarre, Gesang, Low Whistle, Seljefløyte) in ihrem Lieblings-Duoprojekt. Ians melodische Fingerpicking-Gitarre zusammen mit Kerstins groovigem Plektrumgitarrenspiel bilden die Basis für die leichtfüßig vorgetragene Balladen von Trollen und anderen Wassergeistern, pfiffig-fetzig arrangierte Reels und Hallings mit viel Spaß an spontanen Ideen und Improvisationen. Der Eintrittspreis beträgt zwölf Euro, ermäßigt zehn Euro.

Das Glashaus, Schlossstraße 17, 31188 Holle/OT Derneburg, Telefon (05062) 9084-84, E-Mail: info@glashauskultur.de, Internet: www.glashauskultur.de