Einzigartiges Fitnessangebot im Ambergau

Die neue Fitnesssparte des SV Bockenem 2007 geht an den Start. Leiterin ist Maria Wiennecke. Mit ihr freuen sich Jens Bernaschewski, Lee Götz und Michael Scholz (von links), die gemeinsam die Kooperation mit „Eurofitness“ möglich gemacht haben.

Leiterin der neuen Sparte „Fitness mit Reha-Sport“ ist Maria Wiennecke /Angebot gilt auch für Nichtmitglieder

Jetzt kann es endlich losgehen: Die dritte Sparte des SV Bockenem 2007 „Fitness mit Reha-Sport“ ist nun offiziell. Bereits bei der Jahreshauptversammlung im März stimmten die Mitglieder für die Aufnahme. „Bis alle Zertifikate in Bockenem eingetroffen sind, hat es aber noch etwas gedauert. Schön, dass es jetzt endlich losgehen kann“, freut sich Maria Wiennecke, Leiterin der neuen Sparte. Die Kooperation zwischen dem SV Bockenem 2007 und dem Eurofitnes umfasst zwei Bereiche und ist im Ambergau einzigartig.
Zum einen können Mitglieder des SVB für sechs Euro im Monat einmal die Woche an einem Kurs (außer Tae bo) teilnehmen. Das Angebot gilt natürlich auch für bisherige Nichtmitglieder, die nur in die Fitnesssparte eintreten wollen. „Viele Menschen wollen gerne etwas für sich tun, finden dazu aber nicht immer die Zeit. Ein normales Abo ist ihnen daher zu teuer. Einmal die Woche ist für die meisten aber durchaus drin. Für diese Personen ist das Angebt sehr attraktiv“, erläutert Lee Götz, der gemeinsam mit Jens Bernaschewski und Michael Scholz das Angebot ausgehandelt hat. Das Angebot geht aber noch weiter. Bislang konnten bestimmte vom Arzt verschriebene Rehamaßnahmen in Bockenem nicht durchgeführt werden. Durch die Kooperation wird dies nun möglich. „Dafür ist selbstverständlich keine Vereinsmitgliedschaft notwendig. Aber so profitieren beide Seiten von der Zusammenarbeit. Wir können unseren Mitgliedern ein attraktives Fitnessangebot vorlegen und Eurofitness suchte schon länger nach einem Partner für die Rehamaßnahmen“, erklärt Lee Götz weiter. Fahrten nach Rhüden, Bad Salzdetfurth oder noch weiter können daher nun entfallen. Diese können in den Räumlichkeiten des Eurofitness stattfinden, die der SVB hierfür anmietet. Durchführen wird die Übungen Nicole Niemz, Lizensierte Trainerin des SV Bockenem 2007, die auf Rückensport spezialisiert ist.
Weitere Informationen gibt es direkt beim Fitnessstudio, oder bei den Verantwortlichen des SVB 2007. Der Mitgliedsantrag kann auch direkt auf der Homepage unter www.svbockenem.de heruntergeladen werden.