Einzug in die Kirche am Palmsonntag

Schlewecke / Volkersheim (bo). Am Sonntag, 17. April, ziehen die evangelisch-lutherischen Gläubigen in Schlewecke und Volkersheim aus der Winterkirche aus und wieder in die Kirchen ein. „Diesen Einzug wollen wir mit einem besonderen Gottesdienst gestalten“, sagt Pastorin Christina Sindermann. Wie es früher lange Tradition war, wird am Palmsonntag die Passionsgeschichte nach Matthäus gelesen. Mehrere Sprecher lassen die Erzählungen lebendig werden, so dass sie uns gut in die Karwoche hinein begleiten. Die Gottesdienste finden in Schlewecke um 9.15 Uhr und in Volkersheim um 10.30 Uhr statt.